Erfahren Sie, wie man natürliches Pektin für Gelee und Marmelade macht

Selbstgemachtes Pektin ist sehr einfach zuzubereiten. Und wenn die Marmeladenzeit vor der Tür steht, ist es Zeit, die Rezepte herauszubringen!

Erdbeeren aus Florida fangen gerade an, in die Saison zu kommen. Und eine der besten Möglichkeiten, sie zu konservieren, ist die Herstellung von Marmelade. Es gibt nichts Schöneres als frische Erdbeermarmelade auf einem Stück hausgemachtem Brot. Erdbeeren lassen sich zerkleinern und auf Dingen verteilen, halten aber in einer Marmelade viel länger.



Was ist Pektin?

Pektin ist ein natürlich vorkommendes Kohlenhydrat, das in vielen Früchten wie Äpfeln, Brombeeren, Stachelbeeren, Holzäpfeln, Preiselbeeren, Trauben, Mispeln, Pflaumen und Quitten enthalten ist. Es kommt auch in Zitrusschalen vor, weshalb Sie häufig Marmeladen aus Orangen-, Mandarinen- oder Grapefruitschalen sehen. In Früchten wie Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen, Birnen, Pfirsichen und Himbeeren kommen nur geringe Mengen Pektin vor. Sie können oft Marmelade aus Früchten mit hohem Pektingehalt herstellen, ohne dass Sie mehr hinzufügen müssen.

Benötigen Sie noch Zucker, wenn Sie Pektin in Marmelade verwenden?

Es ist allgemein bekannt, dass Sie, wenn Sie ein Kohlenhydrat wie Pektin verwenden, keinen Zucker benötigen und einen Zuckerersatz verwenden können. Dies ist bis zu einem gewissen Grad wahr, aber Pektin braucht eine Art Zucker, um zu wirken. Sie können normalen Zucker oder einen anderen Zuckerersatz wie Ahornsirup, Agave, Reissirup, Stevia oder Honig verwenden. Die meisten Zuckeraustauschstoffe führen zu einem weicheren Satz in Ihren Marmeladen. (Wenn Sie Stevia, Mönchsfrucht oder ähnliches verwenden, sollten Sie das Verhältnis auf höchstens 50/50 einstellen. Wenn Sie mehr Stevia verwenden, führt dies ebenfalls zu einer weicheren Marmelade.)

Sie können eine Marmelade ohne Zuckerzusatz herstellen, aber wie bereits erwähnt, benötigt Pektin Zucker, um zu reagieren. Ohne Zucker erhalten Sie wahrscheinlich ein weicheres Set als mit einem Zuckerersatz.

Selbst gemachtes Pektin

Hinweis: Wenn Sie nur ein natürliches Pektin kaufen möchten, empfehlen wir dieses.

Zutaten

  • 1 Pfund Holzäpfel, gewaschen, aber nicht geschält oder entkernt
  • 1 ½ Tassen gefiltertes Wasser (die besten Wasserfiltersysteme finden Sie hier)

Richtungen

Zutaten in einen Topf geben und 30-40 Minuten köcheln lassen. Abkühlen, dann abseihen. Ihre Flüssigkeit wird das Pektin sein.

Benutzen

Verwenden Sie für die Herstellung von Marmelade 4-6 Esslöffel Pektin pro Tasse Obstbrei. Füge ¾-1 Tasse Zucker oder ½ Tasse Zucker und ½ Tasse Stevia oder einen anderen Zuckerersatz hinzu.

Wenn Sie nicht sofort Ihr gesamtes Pektin verwenden, können Sie es einfrieren oder in einem Wasserbad verwenden.

Variation

Wenn Sie keine Äpfel zur Hand haben, können Sie stattdessen ein Pfund Zitrusschalen verwenden. Schneiden Sie so viel Mark wie möglich ab und verwenden Sie nur den äußersten Teil der Schale.

Erdbeermarmelade Mit Selbst Gemachtem Pektin

Wie ich am Anfang schon sagte, ich liebe frische Erdbeermarmelade! Hier ist ein einfaches Rezept, das Sie in weniger als einer Stunde erstellen können.

Zutaten

  • 1 Pfund frische Erdbeeren, gewaschen, entkernt und püriert
  • ¼ Tasse Pektin
  • ½ Tasse Rohzucker

Richtungen

Erdbeeren und Pektin zusammen köcheln lassen. Zucker hinzufügen und noch einige Minuten köcheln lassen. Kann in einem Wasserbad prozessiert oder für bis zu drei Monate eingefroren werden. Normalerweise lasse ich einige vor dem Einmachen sitzen und abkühlen, um sicherzugehen, dass es die richtige Konsistenz ist. Wenn die Erdbeeren zu süß sind (obwohl das nie passiert!), Können Sie etwas Zitronen- oder Limettensaft hinzufügen.


Über Den Autor

Carla Gozzi

Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.