Behandeln Sie Ohrenschmerzen natürlich mit hausgemachtem Königskerzenöl



Das Wetter ist hier in Ohio noch nicht kalt geworden, und dennoch höre ich bereits von Müttern, die mit Ohrenentzündungen zu tun haben.

Ich habe immer jemanden getroffen, der sein Kind mindestens ein paar Mal im Jahr mit Ohrenproblemen zum Arzt gebracht hat und der es normalerweise ziemlich satt hat. Antibiotika scheinen eine gute Option zu sein, wenn Sie es mit einem schreienden Kind zu tun haben, das an seinen Ohren zieht, aber es gibt einen viel besseren Weg, um zu helfen.



Leider werden viele Infektionen durch Viren verursacht, für die Antibiotika bestenfalls unbrauchbar und im schlimmsten Fall potenziell schädlich sind. Wir hatten noch nie mit einer Ohrenentzündung in unserem Haus zu kämpfen, aber das hindert mich nicht daran, darauf vorbereitet zu sein. Eines der besten Hausmittel für dieses Problem ist Königskerze (Verbascum thapsus) Blütenohröl.

Königskerzenöl - Ein großartiges Mittel gegen Ohrenschmerzen



Das Beste an diesem Öl ist, dass Königskerze hilft, egal ob es sich um eine virale oder bakterielle Infektion handelt. Die zusätzlichen Vorteile sind, dass (1) Sie nicht die Möglichkeit haben, das Antibiotikaresistenzproblem zu verstärken, (2) Sie eine Vielzahl von Nebenwirkungen vermeiden und (3) Ihre Kinder ihre Darmbakterien behalten können.

Sie können das Öl über 4-6 Wochen in der Sonne langsam herstellen, aber es scheint mir immer, dass dies eines der Öle ist, die Sie nie haben, wenn Sie es brauchen ... und es gibt einfach kein handliches Gerät, in das Sie zurückkehren können Zeit, es zu beginnen. Für den Fall, dass Sie sich gerade mit Ohrproblemen befassen, dachte ich, ich würde Ihnen mitteilen, wie Sie dieses Öl auf schnelle Weise herstellen können!

Bienenwachskerzen aus Holzdocht

Möchtest du nicht dein eigenes machen?

Wenn Sie kein eigenes Königskerzenöl herstellen können (oder wollen), können Sie hier ein großartiges natürliches Königskerzenöl kaufen.



Nun zum Rezept ...

DIY Königskerzenöl für Ohrenschmerzen

Zutaten

  • ½ Tasse lose verpackte frische Königskerzenblüten
  • 2 Tassen Olivenöl extra vergine

Lieferungen

  • Doppelkessel
  • Küchensieb mit 1 Stück Papiertuch ausgekleidet
  • Tropfflasche aus Glas (hier zu finden)

Verarbeiten

  1. Die Zutaten auf einen Wasserbad geben und mit einem Deckel abdecken.
  2. Stellen Sie Ihren Wasserbad auf den Herd und bringen Sie den unteren Topf Wasser zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln und stellen Sie einen Küchentimer für 40 Minuten ein.
  3. Das Öl sollte ständig warm gehalten werden, aber niemals kochen oder überhitzen. Deshalb ist es wichtig, den Ofen im Auge zu behalten. Wenn Ihrem Wasserbad im unteren Topf das Wasser ausgeht, kann sich Ihr Öl leicht überhitzen.
  4. Schalten Sie nach 40 Minuten die Heizung aus und lassen Sie das Öl weitere 40 Minuten einwirken, oder bis es vollständig abgekühlt ist.
  5. Sieben Sie die Blumen aus dem Öl durch Ihr ausgekleidetes Küchensieb. Blumen wegwerfen oder kompostieren.
  6. Gießen Sie das fertige Öl in eine Tropfflasche. Ihr Öl ist lagerstabil und benötigt keine Kühlung.

Verwendung des Öls

  1. Gießen Sie eine kleine Menge Öl in einen Topf oder geben Sie sie in eine Schüssel und legen Sie sie zum Erwärmen in den Ofen. Das Öl sollte etwas wärmer als Raumtemperatur sein. VORSICHT: Testen Sie unbedingt die Temperatur des Öls auf der empfindlichen Haut in Ihrem Ellbogen oder Handgelenk, bevor Sie es in das Ohr einer anderen Person geben.
  2. Geben Sie 3-4 Tropfen des Königskerzenöls in BEIDE Ohren, unabhängig davon, welches Ohr betroffen ist. Legen Sie einen Wattebausch in den Bereich des äußeren Ohrs und lassen Sie Ihren Liebsten so lange wie möglich ruhen.
  3. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf alle 4-5 Stunden.

Wenn sich Ihr Kind in den nächsten Tagen nicht bessert, sollten Sie sich am besten zu einer gründlichen Untersuchung zum Arzt begeben.

Wie ist es mit Ihnen? Haben Sie natürliche Heilmittel zur Behandlung von Ohrenschmerzen angewendet? Wenn ja, teilen Sie bitte unten!


Über Den Autor

Carla Gozzi



Carla Gozzi Wurde In Modena, Den 21. Oktober 1962 Geboren Und Lebt Zwischen Ihrer Heimatstadt, Mailand Und New York. Sie Begann Auf Dem Gebiet Der Mode Als Assistent Stylisten Arbeiten, Darunter Jean-Charles De Kastelbayaka, Christian Lacroix, Calvin Klein Und Ermanno Servin. Charles Darüber Hinaus Beteiligt Sich Als Beobachter An Modeschauen Und War Ein Trainer In Der Art.